Spieler der Runde 15 ist…

Mathias Bauer (SC Siebenhirten)

Nach dem Sieg im Spitzenspiel der Vorwoche hatte Siebenhirten mit einem weiteren Dreier die Chance sich die Winterkrone aufzusetzen. Auswärts gegen VfB Mödling musste man in der ersten Hälfte hinnehmen, dass der Gegner stärker spielte und die ersten guten Möglichkeiten verbuchte. Im zweiten Abschnitt wurden die Gäste stärker und sorgten knapp vor dem Ende mit dem einzigen Treffer für die Entscheidung. Mathias Bauer bot im Tor von Siebenhirten eine starke Leistung und hielt den Kasten sauber, er trug seinen Teil dazu bei, dass seine Mannschaft nach 15 Runden den Herbstmeistertitel feiern konnte.


Schreibe einen Kommentar